Juli 2017

Bei unserem Stammtisch Nr. 1 in diesem Monat gab es folgende Themen:

  • Allianz der Freien Künste – was verbirgt sich dahinter?
  • Stammtische – wie geht es weiter?
  • Hamburg – was gibt es zu tun?

Die Arbeit der AfK wurde mehr als positiv aufgenommen und gewürdigt. Es gibt ein großes Interesse daran, auch in Hamburg an die politische Arbeit der Berliner Szene anzuknüpfen – vor allem auch wegen des Bundestagswahlkampfes. Es gibt Ideen und wir halten euch auf dem Laufenden!

Einig sind sich alle, die Stammtische fortzuführen. Diese Treffen bieten eine perfekte Plattform für Kollegen*innen und Interessierte der VAM in Kontakt zu kommen und sich über wichtige und aktuelle Themen auszutauschen. Der nächste Termin wird am 26.9.2017, 19h im Café SternChance sein. Ein Themenschwerpunkt könnte sein, jemanden aus einer der lokalen Kulturstiftungen als Referent*in einzuladen. Wir werden euch beizeiten informieren!

Eines ist auf jeden Fall ganz klar geworden: Die VAM möchte die Möglichkeit bieten, dass sich alle Musikschaffenden der Freien Alten Musikszene treffen und austauschen können. Wir sind dabei konkrete Ideen zu entwickeln, eventuell in Form eines runden Tisches, z.B. für Musiker*innen und Kantor*innen. Wir arbeiten daran.

Insgesamt war es ein produktiver Stammtisch. Wir freuen uns schon auf den nächsten, und darauf, dass viele dazu kommen!

Die VAM in Hamburg beginnt wieder zu leben!

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

SCHREIBE UNS

    Wir freuen uns über Deine Nachrichten!

    Log in with your credentials

    Forgot your details?